Sachgebiete

Kameradschaft

Beauftragter: OFM Wieser Andreas
Beauftragter Stv.: BM Obergantschnig Andreas

„Kameradschaft in der Feuerwehr ist von entscheidender Bedeutung, da sie das Fundament für ein starkes und gut eingespieltes Team bildet. Gemeinsam meistern wir Herausforderungen und schaffen Vertrauen zueinander.“

Maschinist

Beauftragter: LM Dexl Manuel

Neben der Fahrzeug- und Gerätekunde ist der Maschinist auch für die regelmäßige Wartung und Pflege der Einsatzfahrzeuge zuständig, um sicherzustellen, dass sie stets einsatzbereit sind und im Ernstfall zuverlässig funktionieren.

Atem- und Körperschutz

Beauftragter: OFM Grossegger Andreas

„Der Bereich Atemschutz ist ein zentraler Teil unserer Einsatzbewältigung. Deshalb ist es für mich wichtig, schlagkräftige, gute ausgebildete und trainierte Atemschutzträger in der Feuerwehr zu haben.“

Quelle: BFKdo Villachstadt

Feuerwehrfunk

Beauftragter: LM Melcher Johannes

„Der Funkbereich ist ein sehr wichtiger Teil im Einsatz jeder Feuerwehr.
Über ihn funktioniert die Kommunikation zwischen Einsatzleiter, Gruppenkommandant, Atemschutzträger, Maschinist und Melder. Somit können Gefahrensituationen und Befehle über die Funkgeräte an die Kameraden im Einsatz übermittelt werden.“

Jugendausbildung

Beauftragter: BI Melcher Markus
Beauftragter Stv.: LM Grossegger Ingo

Die Jugendausbildung in der Feuerwehr ist ein wichtiger Bestandteil der Nachwuchsförderung und legt den Grundstein für verantwortungsbewusste und gut ausgebildete Feuerwehrleute von morgen.

Öffentlichkeitsarbeit

Beauftragter: BM Kogler Thomas

„Die Öffentlichkeitsarbeit ist die Schnittstelle zwischen der Feuerwehr und der Bevölkerung. Hier werden Berichte über Einsätze, Übungen sowie sonstige Veranstaltungen bzw. Ereignisse aufbereitet und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.“