Wir suchen Dich!

Wer den Notruf „122“ wählt, befindet sich in einer Notlage und erwartet schnelle und professionelle Hilfe. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, egal ob Wochenende oder Feiertag!

Die Mitglieder unserer freiwilligen Feuerwehr gehen in der Regel einem Beruf nach und rücken bei einem Alarm ehrenamtlich, um sich in den Dienst für den Nächsten zu stellen. Somit ist die Feuerwehr auf das Engagement und die Einsatzbereitschaft ihrer Mitglieder angewiesen.

„Feuerwehrmann“ – für viele wahrscheinlich ein Kindheitstraum! Der Feuerwehrdienst ist aber nicht nur Spaß und Kameradschaft, auch die Aus- und Weiterbildung darf nicht zu kurz kommen. Diese findet in theoretischer und praktischer Weise nicht nur innerhalb unserer Feuerwehr statt, sondern auch mit Kursen an der Landesfeuerwehrschule Kärnten.

Unsere Feuerwehr ist eine große Familie – neben Einsätzen, Übungen und Schulungen lernt man auch einen anderen bedeutenden Punkt kennen: die Kameradschaft. Ein Held allein reicht nicht, Teamwork ist gefragt, Kameradschaft bedeutet Zusammenhalt.

Die Feuerwehr Fellach ist immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Kameradschaft, Spaß und eine Ausbildung auf hohem Niveau sind garantiert. Voraussetzungen für eine aktive Mitgliedschaft sind ein Mindestalter von 15 Jahren, Verlässlichkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.

Wer sich angesprochen fühlt kann sich jederzeit über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen oder bei einer Übung vorbeikommen – die Termine sind im Bereich „Infos“ zu finden! Sei dabei, wir warten auf dich!