Technischer Einsatz Hlg Geist

Um 16:30 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Hauptwache und Pogöriach zu einem Verkehrsunfall auf der Bleiberger Straße alarmiert. Zwei PKW´s stießen aus ungeklärter Ursache frontal zusammen, wobei ein Fahrzeug über den Fahrbahnrand geschleudert wurde und auf der nahegelegenen Wiese zum Stillstand kam. Eine eingeklemmte Person musste von der HFW mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden, insgesamt mussten drei verletzte Personen vom Roten Kreuz versorgt werden.

Mannschaftsstärke: 12 Mann

image-1

image-5

image-3

Bleibergerstraße