Lehrgänge 2013

Weiterbildung ist im Feuerwehrwesen ein wichtiger Bestandteil. Die immer komplexer werdenden Aufgaben einer Feuerwehr erfordern einen hohen Ausbildungs- und Wissensstand. Hierzu ist nicht nur die Ausbildung und Übung innerhalb unserer Feuerwehr wichtig, auch der Besuch von Lehrgängen und Seminaren an der Landesfeuerwehrschule gehört dazu. Mit neuen Lehrgängen wie Hot-Fire-Training, Menschenrettung & Absturzsicherung oder dem Seminar ATS-Innenangriff wird der Vielfältigkeit an Einsatzszenarien Rechnung getragen.

Die Kameraden sind jedes Jahr mehrmals in der LFS, um sich in ihrer Freizeit weiterzubilden. So wurden im Jahr 2013 insgesamt 13 Weiterbildungen absolviert. Wir möchten uns dafür herzlich bedanken! Folgende Kurse & Seminare wurden besucht:

Grundausbildung im Bezirk
Melcher Johannes, Zechner Florian

Erweiterte Grundausbildung
Großegger Andreas

Funkbeauftragtenlehrgang
Köfeler Mario

Atemschutzlehrgang PA
Kreuger Lukas
Großegger Ingo

Atemschutz – Innenangriff
Großegger Michael

Vorbereitungslehrgang für FLA
Kofler Rudolf
Melcher Markus
Weinstich Martin

Ausbilderlehrgang für TSMA im Bezirk
Kofler Rudolf
Weinstich Martin

TS – Maschinistenlehrgang
Köfeler Mario